Abduktion

Die Abduktion bezeichnet Bewegungen von Körperteilen, die sich vom Körper wegbewegen, wie beispielsweise das Abspreizen von Armen oder Beinen. Die Muskeln, die bei diesen Bewegungen aktiv sind, werden als Abduktoren bezeichnet.
Das Gegenteil von Abduktion ist die Adduktion.

Beispiele von Abduktion:
- seitliches Schulterheben
- Beinheben

Zurück